Landesmusikschule Enns - St. Florian - Niederneukirchen - Kronstorf


Lehrkräfte

Für Informationen zur Lehrkraft bitte auf den Namen klicken


Hedwig BAURECKER | Blockflöte

Unterrichtet an folgenden Schulstandorten: St. Florian (Vertretung für Gudrun Hoffmann-Keplinger)

 


Josefin BERGMAYR-PFEIFFER | Waldhorn

Unterrichtet an folgenden Schulstandorten: Niederneukirchen

Ausbildung/bisherige berufl. Tätigkeiten:

  • Konzertfach Horn und Instrumentalpädagogik Horn (mit Schwerpunkten Ensembleleitung und Musikalische Früherziehung) an der Musikhochschule Wien
  • zahlreiche Meisterkurse
  • seit 1996 Unterrichtstätigkeit im Musikschulverband Enns


Künstlerische Aktivitäten:

wirkte mit bei:
1990/91 Weltjugendorchester, Substitutentätigkeit in mehreren Ö. Berufsorchestern, Holzbläserquintett "Lauriacum", Blechbläserquintett "Hallophon", Operettenorchester Bad Hall, Blow and Order

Gegenwärtige Projekte:
Blechbläserquintett "Pianoforte", Orchester Sonare Linz, Orchester Collegium Ennsegg,
Kapellmeistertätigkeit im Musikverein Hofkirchen

Lieblingsmusik: u. a. Musik der Romantik uvm.

Hobbies: Zwei Kinder, Unterrichten, Musikverein, Systemische Aufstellungen, Körperspracheseminare


Christian BERWANGER | Gitarre

Unterrichtet an folgenden Schulstandorten: St. Florian

Ausbildung: 
Studium für Instrumental- und Gesangspädagogik am Bruckner-Konservatorium Linz und Mozarteum Salzburg

Künstlerische Aktivitäten: spielt Gitarre, Fagott, Posaune
Schulorchester HLBLA St. Florian

Hobbies: Reisen, Fliegen

 


Christoph BITZINGER | Violine, Viola, Streichorchester

Unterrichtet an folgenden Schulstandorten: Enns, St.Florian
Leiter des Schulorchesters der LMS Enns

Ausbildung/Künstlerische Aktivitäten:

Violinstudium am Brucknerkonservatorium und an der Musikhochschule Wien.Tätigkeiten im Brucknerorchester Linz, Wiener Akademie, Collegium Musicum Wien, Ars Antiqua Austria.
Sein musikalisches Wirken gründet in der klassischen Musik.
Aktiv in div. Kulturvereinen

Hobbies: Lesen, Laufen, Kulturvereine

Kontakt: bitzingerc@aon.at

Links:
Valentin Trio
Chor der Stadtpfarrkirche St. Valentin
Kulturverein Forum Ennsegg


Ute BÖCK | Gitarre

Unterrichtet an folgenden Schulstandorten: Enns, Kronstorf

Künstlerischer Werdegang:
Ausbildung zur Diplomkindergärtnerin und -Horterzieherin an der BAKIP in Steyr,
Seminar - C für Gitarre,
seit 1982 Gitarrelehrerin, seit 1998 an den Landesmusikschulen Enns und Kronstorf

Lieblingsmusik, Lieblingskomponist: alte Musik und Musik aus Lateinamerika, Musicals und Opern, / W.A. Mozart, Francecsco Tarrega ...

Hobbies: Malen, Tanzen, Wandern, Garten ...


Wolfgang BOUKAL | E-Bass

Unterrichtet an folgenden Schulstandorten: Enns

Ausbildung: Jazz- und Popularmusik am Bruckner-Konservatorium Linz

Künstlerische Aktivitäten:
credits: ray carlton, shelia michelle, sandra pires, andy gabauer, voya bee, cristian aigner, peter androsch, flying pickets;
CD-produktionen, Tourneen im In-u. Ausland; supportact von: michael jackson, carlos santana, joe cocker

Hobbies: Sport


Katharina ECKERSTORFER, M.A. | Klarinette, Musikalische Früherziehung

Unterrichtet an folgenden Schulstandorten: (derzeit karenziert)

Künstlerischer Werdegang:
Bachelorstudium Elementare Musikpädagogik und Masterstudium Klarinette (bei Prof. Gerald Kraxberger) an der Anton Bruckner Privatuniversität Linz;
Ergänzende Teilnahme an diversen Meisterkursen; weiterführende Studien bei Albert Osterhammer am Mozarteum Salzburg;

Lehrtätigkeit im Fach „Klarinette“ und „elementare Musikpädagogik“ im oberösterreichischen Landesmusikschulwerk seit Herbst 2003

Künstlerische Tätigkeit mit verschiedenen Orchestern und Kammermusikensembles wie zum Beispiel: Musicum Legnum, L´Aura Ensemble, Collegium Ennsegg, Hausruck Kammerorchester, Camerata Austriaca, oberösterreichisches Jugendsinfonieorchester, SBO Ried. Dabei führten sie Konzertreisen unter anderem nach China, Spanien, Niederlande, Deutschland und Italien.

Konzeptionelle und organisatorische Arbeit u.a. bei Akzente Salzburg, L'Aura Ensemble, Kindervorlesungen der Zoom, Gutachtertätigkeit bei Evaluierungsverfahren der Zeva, Hausruck Kammerorchester und der Jeunesse Linz (Geschäftsstellenleitung Saison 08/09).

Lieblingskomponist, -musik: viele Stilrichtungen - von Klassik bis Jazz, auch Volksmusik

Kontakt: p.kathi@gmx.at, 0650 4205024

Link: www.laura-ensemble.at

 


Gabriele EICHBERGER-MAIRBÖCK | Querflöte

Unterrichtet an folgenden Schulstandorten: Enns

Künstlerischer Werdegang:
Gebürtige Innviertlerin (Bez.Ried i.I.). Erster Unterricht bei Hermann Simböck, Querflöten-Studium in Linz (Peter Kapun) und Wien (Wolfgang Schulz).
Kammermusikalische Erfahrungen mit Bläserquintett "Chalumeau" und Flötenquartett "Flautissimo" und verschiedenen Kammerorchestern.
Sie unterrichtet seit 1984 an mehreren Musikschulen.
Derzeit Mitglied des Kammerchors "Cantus Novus Wien"
Gabriele Eichberger-Mairböck lebt in Wien, ist verheiratet und hat zwei Söhne.

Lieblingsmusik: Barockopern, Bach, Strawinsky, Balkanmusik, ...

Hobbies: Singen, Tanzen, Wandern, in Galerien gehen

Links: www.cantus-novus.action.ateveningmusicevents.blogspot.com


Franz FALKNER | Trompete, Flügelhorn

Unterrichtet an folgenden Schulstandorten: St. Florian, Kronstorf

Ausbildung: 
Studium Seminar-B mit Staatlicher Lehrbefähigung am Bruckner-Konservatorium Linz

Künstlerische Aktivitäten:
Mitglied beim Orchester „Camerata Austriaca", Stiftsorchester St. Florian, Kapellmeister MV St. Florian und Jagdhornbläserensemble St. Florian

Hobbies: Fußball, Skifahren, Jagd, Wein verkosten

 


Heidrun FRÖHLICH-KOPPENSTEINER, M.A. | Gitarre

Unterrichtet an folgenden Schulstandorten: Niederneukirchen

Ausbildung/Künstlerische Aktivitäten:
Instrumentalpädagogik und Konzertfach Gitarre an der Bruckneruniversität Linz bei Prof. Wolfgang Jungwirth und bei Mag. Michael Langer.
Gitarristisch aktiv im seit 8 Jahren bestehenden Amandi-Gitarrenquartett.

Lieblingsmusik: Barockmusik, spanische und südamerikanische Gitarrenmusik, Jazz ...

Hobbies: Familie, mein Instrument, meine Tiere, Bücher und Kino, meine Pflänzchen im Garten.


Manuela GEBETSROITHER, B.A. | Gesang Jazz-Pop-Rock

Unterrichtet an folgenden Schulstandorten: Enns

Ausbildung/Künstlerische Aktivitäten:
2010 - 2014 Studium für Gesangspädagogik/Popularmusik bei Prof. Sascha Wienhausen (Hochschule Osnabrück/Institut für Musik) mit Auszeichnung abgeschlossen.
Bereits während dem Studium war sie stilistischer Vokalcoach für zwei Musical-Produktionen des Instituts für Musik der Hochschule Osnabrück und sammelte diverse Unterrichtserfahrungen (Musikschule, div. Gospel- und Popchöre, Coachings, …).
Ihre Bachelorarbeit behandelte das Thema "Vom Verlust der Stimmgattungen und dem Begehren nach neuen Stimmfächern im Popgesang", zu welchem sie im Sommer 2015 beim Jahreskongress der EVTA-Austria in Eisenstadt (Ö) Vortragende war. Bereits im Frühjahr 2014 präsentierte sie diese Arbeit im Mitgliederforum des Jahreskongresses des BDG und in der Oktoberausgabe 2014 der VOX HUMANA.
Seit September 2014 ist Manuela Gebetsroither Redaktionsmitglied der VOX HUMANA und verantwortlich für das Ressort "Popularmusik". Seither wurden mehrere Artikel und Beiträge aus ihrer Feder veröffentlicht.
Seit Juli 2014 ist sie als Gesangpädagogin und Coach für Jazz-Pop-Rock-Gesang im oberösterreichischen Landesmusikschulwerk an mehreren Standorten (aktuell Enns, Freistadt und Vöcklabruck) tätig.
Im Oktober 2014: Gründung des "POP Chor" Linz (aktuell über 35 Sängerinnen/Sänger), welcher bereits nach 6-monatigem Bestehen (März und April 2015) Gastauftritte im Brucknerhaus Linz bei den Musical-Revue-Shows "Thank you for the music" (ABBA) und "We are the Champions" (Queen) vor jeweils 1500 Zusehern absolvierte.

Neben ihrer pädagogischen Tätigkeit verfolgt sie ihr Projekt "Manüla". Seit 2010 bringt sie solistisch und mit Band ihre soulig-popigen Eigenkompositionen in Österreich und Deutschland auf die Bühne.
Das Debutalbum "Blank Page" wurde 2012 veröffentlicht, weitere Veröffentlichungen folgten.

Links:
www.manuelagebetsroither.com
www.manüla.com
aventurasvocalista.com
carlaandthesuits.com



Manfred GRILLNBERGER | Klarinette, Saxophon, Holzbläserensemble

Unterrichtet an folgenden Schulstandorten: St. Florian, Niederneukirchen

Ausbildung/Künstlerische Aktivitäten:
Lehrbefähigungs - & Diplomabschluss am Linzer Brucknerkonservatorium im Fach Klarinette;
Mitglied in verschiedenen Bands; seit 1996 regelmäßig Konzerte, Fernsehaufnahmen und CD Produktion mit Max Raabes Palastorchester

Hobbies: Wein & Kochen, Sport, Reisen ...

Links: www.blue-champagne.comwww.tanzorchester.at

 


Philipp HAIDER | Klarinette

Unterrichtet an folgenden Schulstandorten: Enns

Ausbildung/bisherige berufl. Tätigkeit:

  • Musikschullehrer für Saxophon/Klarinette im Landesmusikschulwerk Oberösterreich und im Musikschulverband Allhartsberg-Kematen-Sonntagberg (NÖ) 
  • Projektmanager bei Tourismusverband Innsbruck/Alte Musik Innsbruck
  • künstlerisches und pädagogisches Masterstudium für Saxophon bei Mag. Peter Rohrsdorfer an der Anton Bruckner Privatuniversität
  • pädagogisches Bachelorstudium für Klarinette bei Mag. Manfred Unterhuber an der Anton Bruckner Privatuniversität
  • berufsbegleitendes Bachelorstudium für Sport-/Kultur- und Veranstaltungsmanagement an der FH Kufstein
  • Künstlerische Aktivitäten:
  • Substitutentätigkeit im Bruckner Orchester Linz und dem Tonkünstlerorchester Niederösterreich
  • Meisterkurse bei bei Jean-Yves Fourmeau, Otis Murphy, Rodrigo Vila, Lars Mlekusch und dem Rascher – Saxophonquartett
  • Solistische Auftritte mit dem Orchester der Anton Bruckner Privatuniversität und der Militärmusik Oberösterreich, sowie einigen Projektorchestern in Oberösterreich und Bayern. U.a. auch eine Live-TV-Aufzeichnung im Musiktheater Linz mit der Slawischen Rhapsodie für Alt-Saxophon und Orchester von Viktor Ullmann, unter dem Dirigat von Dennis Russell Davis
  • künstlerische und organisatorische Leitung des PLAY Orchester und der PLAY Big Band


Lieblingsmusik, Lieblingskomponist:
Musik und Komponisten aller Stilrichtungen – sie muss/müssen begeistern können

Homepage: www.play-orchester.at

 


Heinrich HAIMEL | Klavier

Unterrichtet an folgenden Schulstandorten: Enns, Kronstorf

Ausbildung/Künstlerische Aktivitäten:
Lehrbefähigungsprüfung für Jugend- und Erwachsenenbildung, Kirchenmusik
Leiter der Musikwerkstatt Hargelsberg, Kapellmeister MV Hargelsberg, Mitglied bei „Roll over Beethoven"

Hobbies: Tanzmusik, Haus & Garten, kreatives Gestalten


Gudrun HOFFMANN-KEPLINGER, BEd. | Blockflöte

Unterrichtet an folgenden Schulstandorten: Kronstorf, St. Florian, Niederneukirchen (derzeit in Sabbatical)

Künstlerischer Werdegang: Studium für Instrumental- und Gesangspädagogik an der Musikhochschule Wien, Lehrbefähigung für Hauptschullehrer ME, Deutsch und Musikerziehung

Hobbies: Familie, Tiere, Garten


Martina HOLZWEBER-VAN TIJN | Tanz und Bewegung

Unterrichtet an folgenden Schulstandorten: Enns, St. Florian, Niederneukirchen

Künstlerischer Werdegang: 
Ausbildung für Gymnastik und künstler. Tanz am Brucknerkonservatorium Linz. Seit 1990 Unterrichtstätigkeit am O.Ö. Landesmusikschulwerk.
Weitere künstlerische Tätigkeiten: 
Balleröffnungen, Mitternachtseinlagen, Faschingsgarde

Lieblingsmusik, Lieblingskomponist: Musicals; J. S. Bach, W. A. Mozart

Hobbies: Garten, kulturelle Veranstaltungen aller Art


Monika HOREJSI, B.A. | Klarinette

Unterrichtet an folgenden Schulstandorten: Kronstorf

 

Ausbildung/Künstlerische Aktivitäten:
Erster Musikunterricht beim Vater; Klarinettenunterricht an der LMS Freistadt bei Mathias Kreischer und Alexander Pilgerstorfer; Matura am Musischen Gymnasium in Bad Leonfelden; Studium an der Pädagogischen Akademie der Diözese Linz, Lehramt für Hauptschulen in den Fächern Musikerziehung und Deutsch. Weiters Studium an der Anton Bruckner Privatuniversität, Hauptfach Klarinette bei Gernot Fresacher, Gerald Kraxberger und Manfred Unterhuber. Schwerpunkt Sologesang bei Birgit Greiner †. Meisterkurse bei Rupert Fankhauser.

Im oberösterreichischen Landesmusikschulwerk beschäftigt seit 2003.

Mitglied des Holzbläserquartetts „Concertone“, des Trio d’Anches Linz und des Voest Alpine Blasorchesters.

Lieblingskomponisten: Händel, Telemann, Bach, Mozart, Tschaikowsky, Bruckner, Stravinsky, Poulenc, Bernstein
Derzeit Beschäftigung mit Kinder- und Volksliedern

Hobbies: Sohn Manuel, Familie

Kontakt: m.horejsi@gmx.at, Tel. 0664 41 95 667

 


Andreas HUBER | Schlagwerk, Percussion, Schlagwerkensemble, Percussionensemble, Bateria

Schulensembles: Schlagabtausch I + II; Beat the Beat; Sla Slaan; 

Unterrichtet an folgenden Schulstandorten: Enns, St. Florian

Künstlerischer Werdegang:
Studium des  klassischen Schlagwerks am Bruckner-Konservatorium Linz sowie Studium und Weiterbildungen an der Latin-Percussion-School in München, Martin Verdonk, Karl Potter, Glen Velez, Hossam Ramzy, Nils Fischer, Famadou Konate, Gerhard Reiter, Drissa Kone, …
Studienaufenthalt in Guinea (Westafrika) 

Engagements bei und mit (u.a.): Marianne Mendt, Manuel Ortega, Andy Baum, Folke Tegetthoff, Napoleon Murphy Brock, Hallucination Company, 10 saiten 1 bogen, Levante, The Austrian Percussion Connektion, Art of experiance, Melange Africaine, Slow Motion, Bata el Golpe, Schlaganfall, Mallet Academy 5 1/4 und in div. klassischen Orchestern (Bruckner Orchester Linz, Collegium Ennsegg, …) sowie bei diversen Studioproduktionen

(eigene Kompositionen: Serenade für Streichorchester, Konzert für Fagott, Querflöte und Orchester, zahlreiche Werke für Schlagwerk)

Lieblingsmusik, Lieblingskomponist: Ethnomusik; J.S. Bach ...

Hobbies: Modellfliegen, Klettern, Lesen

Kontakt: andreas.huber@landesmusikschulen.at

Link: www.werkstatt-oehling5.at

 


Mag. Bernhard JAN, B.A. B.A. B.A. | Klavier, Korrepetition

Unterrichtet an folgenden Schulstandorten: Niederneukirchen

Musikalischer Werdegang:
2007-2011 Studium an der Anton Bruckner Privatuniversität (Bachelor Konzertfach + IGP) bei Sven Birch; Schwerpunkt Vokal- und Instrumentalbegleitung bei Till Alexander Körber
2011-2012 Auslandsjahr am Koninklijk Conservatorium in Brüssel bei Alexander Madzar
2012-2015 Masterstudium IGP Klavier an der MDW (Universität für Musik und darstellende Kunst Wien) bei Tim Ovens
seit 2014 Masterstudium Vokalkorrepetition bei Carolyn Hague am Konservatorium der Stadt Wien
seit 2015 Jazz Klavier Studium bei Danny Grisset am Vienna Music Jam Lab

Lieblingskomponisten: Ravel, Schumann, Chopin
Lieblingspianisten: Murray Perrahia, Arturo Benedetti Michelangeli, Art Tatum, Brad Mehldau

Warum ich unterrichte: Weil es mir Spaß macht mit Menschen zu arbeiten und diese bei ihren Fortschritten zu begleiten. Freude bereitet mir auch das gemeinsame Improvisieren, welches ein wichtiger Teil meines Unterrichts geworden ist.

Musikalische Projekte/Interessen: Derzeit v.a. Arbeit mit Sängern (Liederabende) und intensive Beschäftigung mit Jazz Klavier.

 


Silke KAGER | Querflöte

Unterrichtet an folgenden Schulstandorten: Enns, St. Florian, Niederneukirchen

Ausbildung/Künstlerische Aktivitäten:
Erster Querflötenunterricht an der LMS Wels bei Bernhard Baumgarnter und Mag. Norbert Trawöger.
Konzertfachstudium am Konservatorium der Stadt Wien, anschließend IGP-Studium mit Lehrbefähigungsprüfung an der Anton Bruckner Privatuniversität Linz bei Prof. Helmut Trawöger mit Schwerpunkt Kulturmanagement.
Im OÖ. Landesmusikschulwerk tätig seit 2002.
Musikalisch aktiv im Welser Symphonieorchester, bei der Stadtmusik Wels und im Musikverein der ÖBB Wels.

Lieblingsmusik und -komponist: Romantik und Impressionismus (v.a. die franz. Flötenmusik), Schubert, Schumann, Brahms

Hobbies: Konzerte besuchen und Noten kaufen. In Musikvereinen mitwirken ...

Kontakt: silke.kager@drei.at

Link: www.emv-wels.at


Markus KESEHAGE | Keyboards, Theorie Jazz-Pop-Rock

Unterrichtet an folgenden Schulstandorten: Enns

Künstlerischer Werdegang: 
Flöte – Gitarre – E-Orgel – Keyboard und Musikcomputer, Gesang.
2-facher Österreich Gewinner des Yamaha Electone Festivals

Lieblingsmusik: Alles was groovt und gefühlvoll klingt

Hobbies: Tennis (Staatlich diplomierter Tennislehrer), Skifahren, Fitnesssport, Familie

Kontakt: tastentiger[at]gmx.at, www.tastentiger.at

Link: www.mark-co.net (modern Dancemusic Duo)

 


Johanna KLINGLMÜLLER, B.A. | Blockflöte

Unterrichtet an folgenden Schulstandorten: Niederneukirchen (Vertretung für Gudrun Hoffmann-Keplinger)

 


Silke KNEIDINGER, M.A. | Musikal. Früherziehung, Singschule

Unterrichtet an folgenden Schulstandorten: Enns, St. Florian, Kronstorf

Künstlerischer Werdegang:
Hauptfachstudium der Elementaren Musikpädagogik an der Anton Bruckner Privatuniversität,
Schwerpunktstudien: Blockflöte, Musizieren mit behinderten Menschen, Gruppenstimmbildung

Hobbies: Musizieren, Musik hören, Tanzen, Reisen

Kontakt: sknei@gmx.at

 

 


Ursula KROPFREITER | Klavier

Unterrichtet an folgenden Schulstandorten: Enns, St. Florian

Künstlerischer Werdegang:
Studium am Brucknerkonservatorium Linz – Seminar B im Hauptfach Klavier
Studienabschluss mit Lehrbefähigungsprüfung 1987

Mitglied des Ennser Kammerorchesters und Amstettner Symphonieorchesters als Cellistin

Lieblingsmusik, -komponist: von Bach bis Zawinul, Lieblingskomponist A. Dvorak

Hobbies: Konzerte, Theater, Lesen, Nordic Walking, Wandern

Kontakt: uschi.kropfreiter@ktvam.at, 0676 687 08 75

 


Anna KROTTHAMMER | Violoncello

Unterrichtet an folgenden Schulstandorten: Enns, St. Florian

Ausbildung/Künstlerische Aktivitäten:
IGP Studium an der Bruckneruni Linz bei Wilfried Tachezi und Andreas Pözlberger, Kammermusikkurse bei Heidi Litschauer und Susanne Riebl-Ehn.
Mitwirkung bei verschiedenen Orchesterprojekten z.B. Collegium Ennsegg, Ensemble Sonare und SBO Sinfonietta.

Lieblingsmusik, Lieblingskomponist: Kammermusik von Mozart, Schubert, Schumann, Brahms und Mahler

Hobbies: Kino, Wandern, mit Freunden musizieren


Paul KUSEN, B.A. | Waldhorn

Unterrichtet an folgenden Schulstandorten: Enns, St. Florian

Künstlerischer Werdegang:
Geboren 1984 in Linz
1993 – 1998 Hornunterricht an der LMS Ansfelden bei Dir. Christian Heitz und Leo Ramerstorfer
Seit 1997 Mitwirken als Hornist der Werksmusik Nettingsdorf
Seit 1998 Hornunterricht an der LMS Leonding bei Robert Schnepps
Seit 1999 Mitwirken als Hornist des Blasorchesters der Linz AG
2005 – 2006 Militärmusik Niederösterreich
2006 – 2008 Studium der Musikwissenschaft an der Universität Salzburg
2007 Lehrgang „Arrangieren und Komponieren“ bei Alfred Lauss-Linhart an der LMS Neuhofen
Seit 2007 Leiter (mit Bruder Peter) des Projektes „Bläserklasse“ an der Volksschule Kremsdorf und des Jugendorchesters der Werksmusik Nettingsdorf
2008 – 2014 Hornstudium bei Prof. Hansjörg Angerer an der Universität Mozarteum Salzburg mit Schwerpunkt Blasorchesterleitung, Abschluss mit „Bachelor of Arts“
2010 Dozent bei Yamaha Bläserklassen-Akademie
2010 – 2014 Lehrgang Blasorchesterleitung bei Thomas Doss
2014 – 2017 Masterstudium an der Universität Mozarteum Salzburg
Seit 2015 Dirigent des Musikvereins Jung St. Marien
Tätigkeit als Komponist und Arrangeur für Ensemble- und Blasorchesterliteratur
Seit 2016 einer von drei Dirigenten des BJO Linz-Land

Hobbies: Dirigieren, Ensemble-Musizieren, Komposition & Arrangement, Konzertbesuche, Segeln, Schwimmen, Laufen, Radfahren, Fitness...

 


Van-Hiep LE | Gitarre, Gitarrenensemble

Unterrichtet an folgenden Schulstandorten: Enns, St. Florian

Ausbildung: Studium am Brucknerkonservatorium Linz (Seminar B) und an der Musikhochschule Wien (Konzertfach)

Hobbies: Malen, Reisen


Petra LEITNER | Klavier, Korrepetition

Unterrichtet an folgenden Schulstandorten: Enns, St. Florian

Künstlerischer Werdegang:
Seminar-B am Brucknerkonservatorium Linz;
unterrichte seit 1988 im Landesmusikschulwerk

Lieblingsmusik: Barockmusik, Opern, Klavier-, Orchester- und Vokalmusik der Romantik

Lieblingskomponisten: Chopin, Bruckner, Debussy ...

Hobbies: singen, Cello spielen ( beim „Haidershofner Kammerorchester“ ), mein Sohn Albert

Link: www.kohaiho.net

 


Mag. Anna LEMBERG | Klavier, Korrepetition

Unterrichtet an folgenden Schulstandorten: Enns, St. Florian

Geboren in St. Petersburg, Rußland.
Abschluss des Konservatoriums in den Fächern Klavier und akademische Chorleitung mit Auszeichnung.
Abschluss der Hochschule in St. Petersburg.
Im Jahr 1998 Nostrifizierung des Diploms an Mozarteum, Salzburg.
Seit 2004 Unterrichtstätigkeit im oö. Landesmusikschulwerk.


Thomas MAIER | Schlagwerk

Unterrichtet an folgenden Schulstandorten: Niederneukirchen

Künstlerischer Werdegang:
Studium für Instrumental- und Gesangspädagogik am Kärntner Landeskonservatorium;
Dirigent des Jugendorchesters Young Spirit - Kronstorf

Lieblingsmusik, Lieblingskomponist:  Chevaliers De Sangreal (Filmmusik), Hans Zimmer

Hobbies: Skifahren, Familie


Mag. Mathias MAYRBÄURL | Saxophon

Unterrichtet an folgenden Schulstandorten: Enns

Künstlerischer Werdegang:
Baccelauriatsstudium an der Anton-Bruckner Privatuniversität Linz
Prince Claus Conservatoire Groningen, NL
Magisterstudium an der Universität f. Musik u. darst. Kunst Wien

Spielt bei: Laissez faire, trionatée, LA Big Band, Axl Rot Orchester, Big Band Project, Wolfgang Lindner Band...

Lieblingsmusik, Lieblingskomponist: Jazz: Chris Cheek, Thomas Chapin, Joe Zawinul; Klassik: Olivier Messiaen, Igor Strawinsky Sonstige: Kettcar, Manu Chao

Hobbies: Lesen, Schlagzeug

Kontakt: mayrbaeurl@gmail.com, 0650 3992993, www.mayrbaeurl.net

 


Karl PAUZENBERGER | Posaune, Tenorhorn

Unterrichtet an folgenden Schulstandorten: Niederneukirchen, Kronstorf

Ausbildung: Studium für Instrumental- und Gesangspädagogik am Mozarteum Salzburg


Magdalena RATH, B.A. | Blockflöte

Unterrichtet an folgenden Schulstandorten: Niederneukirchen, St. Florian (Vertretung für Gudrun Hoffmann-Keplinger)

Künstlerischer Werdegang:
Musikgymnasium Linz,
2010 - 2013 Studium Instrumentalpädagogik in Linz bei Michael Oman, zusätzlich: Volksmusik (Steirische Harmonika)
2013-2016 Masterstudium bei Carin can Heerden

Vorliebe für Ensemblemusik - Mitglied im Trio b.hertzt und im Blockflötenquintett Element of prime

Lieblingsmusik: Consorts (Ensemblemusik) aus der Renaissance, Volksmusik,...


Andreas RECKENZAIN, B.A. B.A. | Kontrabass

Unterrichtet an folgenden Schulstandorten: LMS St. Florian

Erster Kontrabassunterricht 1998 an der Musikschule Wilhelmsburg bei Franz Griessler. Ab September 2000 Studium Konzertfach Kontrabass an der Anton Bruckner Privatuniversität Linz bei Prof. Anton Schachenhofer.
Erste Diplomprüfung im Februar 2006 mit Erfolg absolviert. Abschluß des Studiums Instrumentalpädagogik im Hauptfach Kontrabass an der Anton Bruckner Privatuniversität im Herbst 2012. Meisterkurse bei Johannes Auersperg und Herbert Mayr.

Aktiv bei verschiedenen Ensembles und Orchestern im Großraum Wien, Niederösterreich und Oberösterreich. Unter anderem Mitglied des Wiener Jeunesse Orchesters, der Jungen Österreichischen Philharmonie und des Innviertler Symphonie Orchesters. Große Erfahrung im Ensemblespiel, speziell im Bereich Barockmusik durch Tätigkeit beim Barockconsortium „Capella Incognita“ sowie beim Österreichischen Bachcollegium.
Stimmführer beim Wiener Jeunesse Orchester im März/April 2005.
Im Mai 2006 Soloauftritt im Großen Saal des Brucknerhauses Linz unter der Leitung von Ingo Ingensand mit Mozarts Konzertarie „Per Questa bella Mano“. Antritt der Stelle als Lehrer für Kontrabass an der LMS Kirchdorf/Krems bzw. Gallneukirchen im September 2007. Seit September 2012 zusätzlich Unterrichtstätigkeit an den Landesmusikschulen Leonding und St.Florian.

Als Karenzvertretung engagiert beim Brucknerorchester Linz für die Spielsaisonen 2007/2008, 2008/2009 und 2009/2010.
Höhepunkte der Tätigkeit beim Brucknerorchester stellen die Auftritte mit Klaus Maria Brandauer bei der Uraufführung des Stückes „Book of disquiet“ von Michelle van der Aa sowie die Konzerte mit Kurt Weills „Die sieben Todsünden“ mit Marianne Faithfull dar.


Andrea SCHAUBERGER | Blockflöte

Unterrichtet an folgenden Schulstandorten: Enns

Künstlerischer Werdegang:
Abschluß am Brucknerkonservatorium Linz Hauptfach Elementare Musikpädagogik (Juni 1996) und Blockflöte (Februar 1999).
Diverse Fortblidungen im In-und Ausland.

Mitglied im Blockflötenquartett "Il flauto dolce" (besteht aus Lehrerinnen aus dem oö Landesmusikschulwerk)

Lieblingsmusik: Barock und Mittelalter - G.Ph. Telemann, H. Purcell

Hobbies: Familie (2 Kinder: Markus und Thomas), Garten - Blumen und Gemüse, mit Freunden musizieren und anschließend gemütlich zusammen sitzen.

Kontakt: andrea.schauberger@yahoo.de

 


Dr. Erich SCHÖFL, M.A. | Trompete, Flügelhorn, Blechbläserensemble

Unterrichtet an folgenden Schulstandorten: Enns

Künstlerischer Werdegang:
BWL Studium an der Johannes Kepler Universität Linz, parallel Trompetenstudium an der Anton Bruckner Privat Universität. Kapellmeisterausbildung bei Thomas Doss. Mitglied im Blechbläserquintett C-Brass, Kapellmeister beim Musikverein Schwertberg.

Lieblingsmusik/-komponist: 7. Sinfonie von Beethoven

Hobbies: Rasen mähen

Kontakt: ms-enns.post@ooe.gv.at, 07223 83451 DW 11

 


Roland SCHÖNHUBER | Oboe

Unterrichtet an folgenden Schulstandorten: Enns

Künstlerischer Werdegang:

Studium Instrumentalpädagogik und Konzertfach Oboe am Brucknerkonservatorium Linz
(Schwerpunktfach: Ensembleleitung Blasmusik)
Lehrgang "Blasorchesterleitung" an der städt. Musikschule Linz bei Thomas Doss
Mitwirkung bei zahlreichen Ensembles und Orchestern
Absolvierung mehrerer Meister- und Weiterbildungskurse
seit 1999 als Oboelehrer im OÖ. Landesmusikschulwerk tätig

Lieblingsmusik/-komponist: Telemann, Beethoven, Strawinsky,...

Hobbies: Bergwandern, Mountainbike, Skifahren, Skitouren, Musik

Kontakt: r.schoenhuber@gmx.at


Johnny SOMMERER | E-Gitarre

Unterrichtet an folgenden Schulstandorten: Enns

Ausbildung/Künstlerische Aktivitäten:
Jazz-Gitarre und Jazz-Komposition an der Anton Bruckner Privatuniversität, Schwerpunkt Fingerstyle bei Michael Langer

Referenzen:
Torinoscale, Call Me Lisa, Niederösterreichisches Tonkünstlerorchester, Paul Oakenfold, Guenta K., Andrew Fonda, DJ Insulin Junky, Daniel Heatcliff, Johnny Summerville, Maya, No Mouth Bigband, ensemble Linz, Hari Baumgartner;

Hobbies: Homerecording

Kontakt: johnny.sommerer@gmail.com

 


Mag. Stefanie SPANLANG | Singschule (Kinder- und Jugendchor "Pappalatur")

Unterrichtet an folgenden Schulstandorten: St. Florian

Künstlerischer Werdegang: Studium Germanistik und Musikerziehung (Hauptfach Klavier) in Wien. Seit 2008 Unterrichtstätigkeit am BRG Hamerlingstraße Linz u.a. Theaterschwerpunkt. Als Chorsängerin in verschiedenen Ensembles u.a. uni-sono, OÖ-Landesjugendchor und seit dem Gründungsjahr 2007 im Hard-Chor. Mitbegründerin von PAPPALATUR.

Lieblingskomponist/-musik: J.S. Bach, Alban Berg, Keith Jarrett, mg3, Drum’n’Bass…

Hobbys: Mountainbiken, Bücher, gut essen & trinken

Kontakt: spanlang@pappalatur.com

Links: www.brghamerling.eduhi.at, www.hard-chor.at, www.pappalatur.com


Mag. André STEPIEN | Klavier, Orgel

Unterrichtet an folgenden Schulstandorten: St. Florian

Künstlerischer Werdegang:
Musikstudium an der staatlichen Hochschule für Musik in Krakau (Orgel und Klavier). 1975 Mag.art. mit Auszeichnung.
Besuch des Jazzseminars am Brucknerkonservatorium.

1975/76 Organist und Veranstalter des Festivals der Orgel- und Kammermusik in Kamien Pomorski und am Schloß der Pommerschen Herzöge in Stettin.
1978 Orgelmeisterkurs bei Prof. Flor Peeters in Mechelen (Belgien)
1976 - 1980 Korrepetitor der Warschauer Kammeroper und Organist der Jesuitenkirche in Warschau.
1980 - 1987 Organist an der Brucknerorgel im Augustinerchorrherrenstift St. Florian.
Seit 1981 Klavier-, Orgellehrer und Korrepetitor im oö. Landesmusikschulwerk.
1998 - 1999 Studium am Institut für Harmonikale Forschung an der Universität Wien.

Seit 1975 Konzerttätigkeit im Bereich von Klassik, Orgel-, Kammermusik, Pop und Jazz,
Zahlreiche interdisziplinäre Projekte wie: „Integrity 2000“ „Handelstheater“, „Ladenschräge“ , “Schweigende Tänzer von Madagaskar“.

Programmatische Orgelabende 
z.B. „Orgelnacht 2008“  - „Auferstehung-Tod-Leben-Geburt“ (A.F.Kropfreiter, H.M.Górecki, F.Mendelssohn-Bartholdy, M.Dupré)

Lieblingsmusik: leidenschaftliche sowie meditative Musik quer durch die Epochen und Kulturen

Hobbies: Sport, Folklore

Kontakt: 0664 4649795

 


Daniela STÖGBAUER | Musikal. Früherziehung, Singschule

Unterrichtet an folgenden Schulstandorten: Niederneukirchen

Künstlerischer Werdegang:
Meinen ersten Unterricht auf der Blockflöte erhielt ich mit 6 Jahren. Mit 8 Jahren begann ich Querflöte an der LMS Engelhartszell. Nach der Matura war ich 2 Jahre Flötistin bei der Militärmusik Oberösterreich, wo ich durch zahlreiche Projekte und Konzerte wertvolle Orchestererfahrung sammeln konnte. Während dieser Zeit begann ich das Studium „Elementare Musikpädagogik“ an der Anton Bruckner Universität Linz und später „IGP Querflöte“. Als Studienschwerpunkt wählte ich Blasorchesterleitung. Weiters bin ich Flötistin und Jugendreferentin beim Musikverein Wesenufer, Bezirksjugendreferentin-Stellvertreter des Bezirkes Schärding, Mitglied des voestalpine Blasorchesters und Mitglied des WPoS (Wind Project of Schärding)

Lieblingsmusik, Lieblingskomponist: von A-Z

Hobbies: Sport, Reisen, Familie


Helmuth THALBAUER | Posaune, Tenorhorn, Tuba

Unterrichtet an folgenden Schulstandorten: Enns, St. Florian

Ausbildung: Studium für Instrumental- und Gesangspädagogik am Bruckner-Konservatorium Linz; Studiengang in Jazzposaune bei Christian Radovan

Künstlerische Aktivitäten: Mitglied bei „New-Ohr-Linz", „Finest Blend", Leiter der „Brightmoon-Dada" Big-Band

Hobbies:Alle Wintersportarten außer Snowboard

 


Mag. Lydia TROGBACHER | Singschule (Kinder- und Jugendchor "Pappalatur")

Unterrichtet an folgenden Schulstandorten: St. Florian

Künstlerischer Werdegang: 
Dipl. Sozialpädagogin, Studium IGP (Blockflöte) und Musikerziehung/Instrumentalmusikerziehung (Blockflöte und Gesang) an der MDW Wien.
Unterrichtstätigkeit an verschiedenen Wiener AHS. Seit 2011 Unterrichtstätigkeit an der Pädagogischen Hochschule OÖ (u.a. Chorgesang, Persönlichkeitsentwicklung durch Musik). Als Chorsängerin u.a. im OÖ-Landesjugendchor, im Hard-Chor, im Chorus sine nomine und beim Sommerfestival operklosterneuburg. Mitbegründerin von PAPPALATUR.

Lieblingskomponist/-musik: quer durch den Gemüsegarten von Renaissance bis Techno, von Barock bis Volksmusik und wieder zurück.

Hobbys: Im Kaffeehaus Literatur aus dem Fin de Siècle lesen, fischen, singen, singen, singen,…

Kontakt: trogbacher@pappalatur.com

Links: www.pappalatur.com, www.ph-ooe.at

 


Elfriede WALL | Akkordeon, Akkordeonensemble

Unterrichtet an folgenden Schulstandorten: Enns, St. Florian

Ausbildung/Künstlerische Aktivitäten: Lehrgang C an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Wien, Musikalische Volks- und Jugendbildung

Mitglied beim Kirchenchor St. Valentin-Langenhart

Hobbies:Schwimmen, Skifahren, Lesen

 


Martina WEISS, M.A. | Klavier, Korrepetition

Unterrichtet an folgenden Schulstandorten: LMS Enns, St. Florian (derzeit in Karenz)

Musikalischer Werdegang:
Erster Klavier- und Violinunterricht mit 8 Jahren an der Landesmusikschule Reutte in Tirol. IGP Klavier Studium bei Gereon Kleiner mit Schwerpunkt Violine bei Anita Mitterer an der Universität Mozarteum Salzburg. Masterabschluss im Jahr 2010.

Lieblingsmusik / Lieblingskomponist:
Ich bin offen für alle möglichen Musikrichtungen.
 
Hobbies - Interessen:
Musik machen und hören, Lesen, Laufen, Reisen
 
E-mail: martina_kleinhans@yahoo.de

Link: www.coverage.co.at/kontakt


Johannes WIESNER, B.A. | Fagott

Unterrichtet an folgenden Schulstandorten: Enns
 
Ausbildung/Künstlerische Aktivitäten:
Abgeschlossenes IGP Studium an der Anton Bruckner Privatuniversität.
Mitglied des „L'aura Ensemble“; rege Tätigkeit als Kammermusiker (u.a. Oberösterreichisches Kammerorchester, Euregio Sinfonieorchester, Innviertler Sinfonieorchester, Camerata Austriaca, Ensemble Sonare, Kammerorchester Harmonices Mundi)

Lieblingkomponist/Lieblingsmusik: Igor Strawinsky, Progressive Metal (Tool, Dream Theater, Pink Floyd)

Hobbies: Musik, Freunde, Fortgehen, Kino

Kontakt: johannes.wiesner@gmx.at


Christian WIRTH, M.A. | Violine, Viola, Streichorchester, Musikkunde

Unterrichtet an folgenden Schulstandorten: Enns, St. Florian

Künstlerischer Werdegang:
absolvierte die Bruckner Privatuniversität in Linz (IGP Violine und Konzertfach Violine JIM). Meisterkurs bei Benni Schmid. Studien und Workshops in Komposition, Arrangement, Tontechnik, Kulturmanagement.

 

Leiter und Primgeiger des "Spring String Quartet".
Leiter des "Chameleon Orchestra".
Mitglied in Ensembles wie "Johann Strauß Ensemble" und in verschiedenen Bandprojekten ("Michael Seida", "Country Swingers", u.a.).
Konzertreisen und Rundfunkaufnahmen führten ihn durch ganz Europa sowie nach USA, Kanada, Indien, Australien, China, Südafrika, etc.

Künstlerische Zusammenarbeit mit Jazzlegende Lee Konitz, Liedermacher Konstantin Wecker, Mezzosopranistin Angelika Kirchschlager, Parov Stelar, Ensemble Actuell (Dir: Franz Welser-Möst), Julia Stemberger, Stewart Sukuma, u.v.a.
Mitwirkung als Studiomusiker auf zahlreichen CD-Produktionen.

Seit 1999 im oö. Landesmusikschulwerk als Violinlehrer tätig.

Lieblingskomponist, Lieblingsmusik: J.S. Bach, I. Stravinsky, A. Schönberg, Deep Purple, Frank Zappa

Hobbies: Bergsport, Heimwerken, Reisen

Kontakt: christian@christianwirth.com, 0664 2454520, www.christianwirth.com

Links: Spring String Quartet, Chameleon Orchestra

 


Mag. Harald WURMSDOBLER | Gesang

Unterrichtet an folgenden Schulstandorten: Enns

Ausbildung/Künstlerische Aktivitäten:
Der Oberösterreicher begann sein Gesangsstudium am Mozarteum Salzburg bei Prof. Albert Hartinger und setzte dieses bei Prof. Sebastian Vittucci an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien fort. Von 2001 bis 2004 besuchte er die Opernschule des Konservatoriums Wien unter der Leitung von Lucia Meschwitz, die er mit Auszeichnung abschloss. Meisterkurse u.a. bei KS Helmut Wildhaber, Margreet Honig, Gerhard Kahry und Constantin Zaharia folgten.
Auftritte führten ihn zum Chiemgauer Opernsommer, an das Gloria Theater Wien, an die Opera National de Paris, an das Theater Akzent Wien, an das Landestheater Niederbayern und an das Stadttheater Leoben und Bozen, zur Coburger Sommeroperette, zur Operette Balzers – Musiktheater Liechtenstein, sowie zum Wiener Operettensommer im Theresianumpark und zur „Neuen Oper Wien“ unter Walter Kobéra. Seit 2012 ist er Ensemblemitglied des freien Landestheaters Bayern, wo er aktuell unter anderem in den Rollen: Higgins – „My fair Lady“ und „Leopold – „Im weißen Rössl“ zu sehen ist. Er war Preisträger beim 19. Internationalen Operettenwettbewerb Nico Dostal, unternahm mehrere Tourneen in Europa, sowie Auftritte und Tourneen in Japan, China, Indien und den Philippinen. Daneben unterrichtet er an der FH für Gesundheitsberufe in Linz und im OÖ Musikschulwerk.

Kontakt: harald.wurmsdobler@landesmusikschulen.at



Tatjana WURZER | Klavier, Korrepetition

Unterrichtet an folgenden Schulstandorten: Enns

Künstlerischer Werdegang:

  • erster Klavierunterricht mit 5 Jahren an der Musikschule Klagenfurt
  • 2001-2008: klassische Gesangsausbildung an der Musikschule Klagenfurt (Robert Kreutzer)
  • 2007 – 2011: IGP Studium Klavier (Schwerpunkt Musikkunde) am Kärntner Landeskonservatorium bei Prof. Mag. Elisabeth Schonefeld-Fheodoroff
  • 2010: Bachelorstudium Jazzgesang bei Elfriede Aichinger / Agnes Heginger
  • 2011: Masterstudium Klavier an der Anton Bruckner Universität bei Sven Birch
  • Meisterkurse bei Barbara Moser, Harald Ossberger, Michael Lipp, Martin van den Hoek
  • Preisträgerin Fiedler Stipendium 2000
  • Auftritt als Sängerin im Rahmen des Marianne Mendt Jazzfestivals im Festspielhaus St. Pölten 2010
  • 1. Preis mit dem Klaviertrio „TRIOsphäre“ bei dem STREICHERplus Wettbewerb an der Anton Bruckner Privatuniversität 2013


Lieblingsmusik:
Soul, Blues, Funk, Klassik

Kontakt: tatjana.wurzer@gmx.at